Aktuelles aus dem Verein

Wär ischt uf am Foti?

Alte Fotos sind ein Fenster in die Vergangenheit und veranschaulichen zusammen mit schriftlichen Dokumenten die Familien- und Dorfgeschichte unserer Gemeinde. In den Archiven lagern unzählige Fotos, die nicht beschriftet sind. Ohne Angaben zu den abgebildeten Personen sind die Fotos später einmal bedeutungslos. Auch Datum und Ort der Aufnahme und besondere Begebenheiten sind wertvolle Informationen zu einem Bild.

Mit eurer Hilfe möchten wir in Zusammenarbeit mit dem Gemeindearchiv nach und nach alte Fotos erfassen. Danke, dass ihr uns dabei helft.

Unter “Projekte“ / “Wär ischt uf am Foti“ gelangt ihr zu den Fotos.

TERMINVORSCHAU:

  • Aufgrund der Coronakrise findet dieses Jahr kein Ausflug statt
  • Geschichtswanderung 2020: Termin: Dienstag, 08. September 2020 (Feiertag)

 Online Ahnenforschung

  • Projekt "Wär ischd uf am Foti?"
    07. Mai 2020 - Neue Fotos stehen bereit. 

  • Ausflug nach Glarus
    Am 25. Mai 2019 organisierte der Verein einen Ausflug in die "kleinste Hauptstadt der Schweiz".

  • Projekt "d Würtschafta" haben wir jetzt  um einige Informationen erweitert.
    "Das Gastgewerbe im Dorfbezirk von Triesenberg im Verlaufe der Zeit" von Alt-Dekan Engelbert Bucher.

  • Neu: Suche unter Persönliches und in Nachrufe.
    Aktuell sind jetzt bei über 250 Personen die Daten mit dem Nachruf erweitert.

  • Neu: Bäärger Schriibregla

    Die Regeln zur Dialekt-Schreibweise findest du in unserer „Mediathek / ünscha Dialäkt“ und in der Rubrik „Projekte“.
    Ein Flyer dazu ist bei der Gemeindeverwaltung und der Post erhältlich.           

Letzte Akualisierung: 07.05.2020-wsc